Zurück | Besonderes

Informatik Biber
Streitschlichtung | Erste Hilfe | Informatik Biber | Betreuung | Musikklasse | Gesundheitserziehung




Der Wettbewerb Informatik-Biber findet

jährlich im November statt.


Die AER nimmt seit dem Jahr 2010 mit allen Schülerinnen und Schülern der 5. und 6. Klassen im Rahmen des ITG-Unterrichts sowie allen "Informatikern" aus den WP-Informatikkursen am Informatik-Biber teil.

Logisches Denken wichtiger als Informatik-Vorkenntnisse
Das Fach Informatik spielt für uns eine wichtige Rolle, da es unsere Schülerinnen und Schüler für Jobs in einer Branche begeistern soll, in der sie hervorragende Jobaussichten haben.

Bundesweit nehmen jedes Jahr mehr als 200.000 Jugendliche am Informatik-Biber teil, um spielerisch ihr logisches Denkvermögen zu trainieren und evtl. sogar einen Preis zu gewinnen. Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und ganz besonders den engagierten Koordinatorinnen und Koordinatoren.


Motivation steht im Vordergrund
Nicht umfangreiches Informatikwissen, sondern vielmehr eine gesunde Portion von logischem und strukturellem Denken, müssen die Schüler und Schülerinnen zur Lösung der Aufgaben mitbringen. Der Veranstalter des Informatik-Bibers verfolgt das Ziel, den Teilnehmern die Faszination informatischen Denkens zu vermitteln. So standen auch bei der letzten Auflage des Motivationswettbewerbs statt komplexer Problemstellungen unterhaltsame Aufgaben mit Alltagsbezug im Vordergrund. Diverse Aufgaben mussten die Schülerinnen und Schüler der AER im Rahmen des Onlinewettbewerbs innerhalb von 40 Minuten lösen.

Der Informatik-Biber wird von der Gesellschaft für Informatik (GI), dem Fraunhofer-Verbund IuK-Technologie und dem Max-Planck-Institut für Informatik getragen und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Urkunden für die besonders erfolgreiche Teilnahme werden den Schülerinnen und Schülern jeweils im Januar ausgehändigt.

 



WP9-Informatikkurs (2014)


WP10-Informatikkurs (2014)


[Nach oben]   [Seite drucken]



2008  (©)  Albert-Einstein-Realschule  |   Impressum  |   Startseite                                  powered by M. Jazbinsek