Schulprogramm / Konzept
Inhalt Das Schulprogramm der AER
Lernen an der AER
Unser schulisches Handeln

Leitbild der
AER-Schule
Die Aufgaben und Ziele der Albert-Einstein-Realschule sollen durch einen erziehenden Unterricht realisiert werden. Daher ist es notwendig, die fachliche Arbeit mit der erzieherischen Zielsetzung zu vereinen. Ein hohes pädagogisches Engagement ist eine Grundvoraussetzung für ein angenehmes Lernklima, in dem sich Schülerinnen und Schüler wohlfühlen. Schülerinnen und Schüler sollen mit Spaß in die Schule gehen – Lust statt Frust ist unsere Devise. Dabei werden den Sekundär-Tugenden wie Disziplin, Ordnung, Pünktlichkeit, Höflichkeit, Freundlichkeit, Toleranz und Respekt dem Mitmenschen gegenüber eine sehr hohe Aufmerksamkeit geschenkt.

Aber für alle am Schulleben beteiligten Personen ist es notwendig sich Orientierungshilfen zu geben, nach denen man das pädagogische Handeln ausrichten kann. Stützpunkte solcher Basismerkmale sind:
  • Eigenständigkeit und Talent
  • Lernbereitschaft und Kreativität
  • Selbstbewusstsein und soziales Engagement
Damit bewegen wir uns aber auch im Leben und Wirken von Albert Einstein. Er besaß solche Persönlichkeitsmerkmale, an denen wir uns auch heute noch orientieren können.

Albert Einstein war schon in sehr frühen Jahren eigenständig und nutzte seine vielen Talente in der Schule, im Studium und in der Freizeit für sich und seinen Mitmenschen aus.

Albert Einstein war immer lernbereit und kreativ. Er grübelte und hinterfragte alles, was ihm nicht einleuchtend erschien. Seine Kreativität zeigte sich auch als eine große Hilfe bei seinen vielen nützlichen Erfindungen.

Albert Einstein hatte schon früh an Jahren ein bemerkenswertes Selbstbewusstsein. Er hatte immer seinen eigenen „Kopf“. Obwohl die jüdische Religion ihm immer fremd war, warb er um die Solidarität mit den Juden. Albert Einstein war gegen jeden Drill und gegen jede militärische Aktion.

Albert Einstein sagte stets das, was er auch dachte. Er war gegen jede Bevormundung. Er kämpfte für ein demokratisches Handeln.

Albert Einstein genoss die Freude am Leben – Albert Einstein war ein Genie, dessen Gedankengut heute noch bei vielen präsent ist und vielen als Grundorientierung dient.

Für die Albert-Einstein-Realschule in Dortmund ist er eine Leitfigur im pädagogischen und schulischen Handeln.

Das Lern-
gebäude



[Nach oben]   [Seite drucken]



2008  (©)  Albert-Einstein-Realschule  |   Impressum  |   Startseite                                  powered by Webwork-Internet